Desinfektionsempfehlung zu Datalogic Produkten

Aufgrund der aktuellen Pandemie mit dem COVID-19-Virus erreichen uns viele Anfragen bezüglich der Reinigung unserer Scanner und mobilen Geräte. Das folgende Bulletin informiert darüber, wie diese Aufgabe sicher und ohne Beschädigung der Scanner durchgeführt werden kann.

LogiMAT 2020 - abgesagt

Um eine mögliche Ansteckung der Besucher und Aussteller mit dem Coronavirus zu verhindern wurde
die LogiMAT abgesagt.
Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden, Mitarbeiter und Kollegen hat oberste Priorität!


Selbstverständlich informieren wir Sie gerne persönlich über unsere Produkte und Lösungen!

Die nächste LogiMAT wird vom 9. bis 11. März 2021 in Stuttgart stattfinden.
========================================================================

Die LogiMAT in Stuttgart präsentiert für Sie vom 10. bis zum 12. März 2020 Intralogistik aus erster Hand.
Besuchen Sie uns in Halle 8, Stand B09!

 
LM2019 Logo Pfade ai 

Modellwechsel Powerscan M9500/BT9500

Erst kürzlich wurden die kabelgebundenen Modelle der 2D Industrie Handleser POWERSCAN D9530 auf die PD9531 Serie upgedated. Nun folgen die kabellosen Modelle Powerscan M9500 und BT9500. Um einer Bauteilknappheit entgegenzuwirken, wurde ein Modellwechsel auf die POWERSCAN M9501/BT9501 Familie durchgeführt und die kritischen Bauteile ersetzt.

 
 

DS4800 - abgekündigt zum 31.12.2019

Nach vielen erfolgreichen Einsatzjahren wird der stationäre Laserscanner DS4800 zum 31.12.2019 abgekündigt.

Als Nachfolger kann die neue DS5100 Familie eingesetzt werden. Diese neu entwickelte Laserscanner Generation verfügt über Modell mit direkter Ethernet und Profinet Anbindung. Außerdem stehen auch wieder Schwingspiegel Modell und Modelle für den Einsatz im Tiefkühlbereich zur Verfügung.

Weitere Informationen zur DS5100 Laserscanner Serie finden Sie unter folgendem Link: DS5100

Bei Fragen zur Auswahl des optimalen Nachfolgermodells freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Mail.

AXIST - abgekündigt zum 31.12.2019

Der Datalogic AXIST hat für viele Anwendungen den Einstieg in die ANDROID Betriebssystem Welt ermöglicht. Jetzt wird der die AXIST Familie zum 31.12.2019 abgekündigt.

Als Nachfolger empfiehlt der Hersteller die Produktfamilie MEMOR 10 mit weiter verbesserten technischen Eigenschaften.

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zum Industrie-PDA MEMOR 10: MEMOR 10

Bei Fragen zur Auswahl des optimalen Nachfolgermodells freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Mail.

MEMOR X3 Laser und Linear Imager abgekündigt

Die Verwendung von universell einsetzbaren 2D Codelesern setzt sich auch bei 1D Anwendungen durch. Aus diesem Grund werden die 1D Modelle des mobilen Terminals MEMOR X3 (Laservarianten und linear Imager Modelle) zum 31.12.2019 abgekündigt.

Als Nachfolger kann problemlos zum jeweiligen 2D Modell des Memor X3 gewechselt werden.

Bei Fragen zum Nachfolgermodell für Ihre Anwendung oder zum Memor X3 allgemein freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Modellwechsel Powerscan D9530

Der kabelgebundene 2D Industrie Handleser POWERSCAN D9530  ist eine robuste und leistungsstarke Lösung im Industrie- und Logistikumfeld. Um einer Bauteilknappheit entgegenzuwirken, wurde ein Modellwechsel auf die POWERSCAN D9531 Familie durchgeführt und die kritischen Bauteile ersetzt.

 
 

Abkündigung Powerscan 9300 SR

Mit der zunehmenden Leistungsfähigkeit der 1D Imager werden Handleser mit Laser basierender Optik nach und nach ersetzt. So wird der Laser Handleser POWERSCAN 9300 SR (Standard Range) stillgelegt und durch den Linear Imager POWERSCAN 9100 ersetzt. Je nach Anwendung, ist auch der 2D Area Imager POWERSCAN 950X eine mögliche Alternative zum POWERSCAN 9300 SR.

 
 

Ablösung GRYPHON D4400 durch GRYPHON D4500

Der erfolgreiche 2D Imager GRYPHON D4400 wurde noch weiterentwickelt und verbessert. Mit dem Nachfolgeprodukt, dem GRYPHON D4500, steht jetzt ein noch leistungsfähigerer 2D Leser mit 1 Megapixel Sensor und verbessertem Design zur Verfügung.

 
 

Abkündigung GRYPHON 4300

Mit dem Modellwechsel der GRYPHON Familie wird die Laservariante GRYPHON D4300 stillgelegt. Da der Linear Imager des GRYPHON 41X2 bessere Leseeigenschaften aufweist und ohne bewegliche Teile auch robuster ist, können alle bisherigen Anwendungen des GRYPHON D4300 durch die GRYPHON D41X2 Reihe gelöst werden.

 
 

Modellwechsel beim GRYPHON 4100

Die GRYPHON 41X0 Produktfamilie ist eine leistungsstarke und vielfältige Lösung zur Erfassung von 1D Codes. Um einer Bauteilknappheit entgegenzuwirken wurde ein Modellwechsel auf die GRYPHON 41X2 Familie durchgeführt und die kritischen Bauteile ersetzt.

 
 

Wir sind umgezogen! Seit Mai 2017 finden Sie uns in der Esslinger Straße

Wir sind umgezogen! Nach fast 15 Jahren unseres stetigen Wachstums platzten unsere alten Räumlichkeiten aus allen Nähten. Um für die Zukunft gerüstet zu sein und Sie auch weiterhin kompetent, schnell und zuverlässig unterstützen zu können, musste unser Büro mitwachsen.

 
 

Freiwillige Rückruf Aktion für Zebra Drucker Netzteile

Freiwilliger Produktrückruf für die Netzteile, die entweder als Aftermarketsets oder zusammen mit den folgenden Zebra-Druckermodellen verkauft wurden: G-Series (GK420D/T, GX420D/T, GX430D/T), GT Series (GT800, GT810, GT820, GT830), ZP455, HC100, P1XX-Serie (P100, P110, P120) und ZXP3.

Betroffen sind Netzteile, die von der FSP Group vom 01. Oktober 2010 bis zum 31.12.2011 gefertigt wurden.

Qualitäts­management erfolgreich zertifiziert

Im Oktober 2019 wurde unser Qualitäts­management­systems gemäß der Norm ISO 9001:2015 wieder erfolgreich zertifiziert.